Rezept für vegane Waffeln

04:26


                            

Hey ihr Lieben, heute habe ich mal wieder ein neuen Blogpost für euch. Viele glauben wenn man vegan lebt ist backen tabu. Denn Eier, Milch etc. fällt ja alles weg... 
So stimmt dies, aber nicht! Heute zeige ich euch ein Rezept für vegane Waffeln und glaubt mir, es ist einfacher als ihr denkt! 

Zutaten: 
2 TL Chiasamen (+Wasser) oder ,,BOBEI"
250g Pflanzenmargarine 
500ml Soyamilch (Hafermilch,Reismilch etc. geht auch)
500g Mehl 
1 Pk. Backpulver und Vanillezucker
evtl. 1 TL Vanillearoma

Zubereitung
Um Eier beim Backen zu ersetzten gibt es 2 Möglichkeiten:
1. Du mischt 2 TL Chiasamen mit 3TL Wasser und wartest bis es aufquillt, am besten sollte es so eine ,,eiige" Konsistenz haben.
2. BOBEI von PureRaw kannst du dir ganz einfach online bestellen. Du kannst es als Ei- oder Butterersatz nutzen. Dafür müsst ihr lediglich 2 EL von dem Pulver mit ca. 80ml Wasser vermengen. 
(Klick hier um zu BOBEI zu kommen)

Pflanzenmargarine findet ihr so gut wie in jedem Supermarkt, von der Marke ,,Deli" gibt es eine vegane Sorte, die auch klar als -vegan- gekennzeichnet ist. 
Einfach alle Zutaten miteinander vermengen und zum Schluss im Waffeleisen backen. Am Ende könnt ihr es mit Puderzucker servieren und es euch schmecken lassen. 
Ich hoffe der Blogpost hat euch auch dieses Mal gefallen.
Eure Melli❤️
 

 

 

 

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. ahhh die sehen hervorragend und köstlich aus 😍 Definitiv werde ich das Rezept mal ausprobieren, weil die Inhaltsstoffe und Rezeptzutaten ja wirklich toll sind!
    Liebste Grüße, Sally-Anne 💜
    www.xosallyanne.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr Liebes, hoffe es wird dir schmecken! ❤️ Liebe Grüße

      Löschen
  2. Die sehen echt lecker aus !!
    Muss ich mal ausprobieren, danke für das Rezept !

    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt!! Erzähl mir gerne wie es geschmeckt hat!
      Liebe Grüße❤️

      Löschen
  3. Ahh, sehen die gut aus! Das Rezept werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren, vielen Dank :)

    Liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich unglaublich sehr, dass du es ausprobieren möchtest!!! Ich hoffe sie schmecken dir!
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  4. schauen sehr lecker au, deine Waffeln. erinnert mich daran, dass es unbedingt mal wieder Zeit für ein ausgedehntes Frühstück wird :)

    ❤ Tina
    http://liebewasist.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe sie gefallen dir und du dein Frühstück verschafft dir einen guten Start in den Tag! ❤️

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  5. Sieht super lecker aus :)
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Alina!

      liebe Grüße Melli❤️

      Löschen
  6. Das ist aber ein leckeres Rezept, werde ich mir mal merken!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Jimena, hoffe es wird dir gefallen ♥


      Deine Melli

      Löschen
  7. Ohh so lecker... Wusste gar nicht, das vegan so gut sein kann. *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha... Solltest unbedingt mal ausprobieren liebe Vanessa!


      Liebe Grüße Melli♥

      Löschen
  8. Waren bestimmt Sau lecker 😍😍😍

    AntwortenLöschen
  9. Wooooow wie lecker ist das denn? Vegane Waffeln mit Chia❤️Das muss ich unbedingt mal ausprobieren ❤️
    LG
    Isa
    www.label-Love.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Contact me

Name

E-Mail *

Nachricht *