Meine Top Produkte aus der Drogerie

05:44


                    

Hey ihr Lieben,
tut mir leid, dass ich mich länger nicht gemeldet habe, aber heute habe ich einen neuen Blogpost für euch. 
Heute stelle ich euch meine Top Produkte aus der Drogerie vor. Viele von den Produkten benutze ich täglich und die, die ich euch heute vorstelle sind genauso gut wie die meisten High End Produkte. 

1. Concealer

                             

Fangen wir mal mit den Concealer'n an.
Zu meinen Lieblingsconcealern gehören: 
- FITme von Maybelline (ca.6€) 
- Instant Anti-Age Augenlöscher von Maybelline (ca.10€)
- der Liquid Camouflage High Coverage von Catrice (ca.4€)
Alle drei haben eine sehr hohe Deckkraft und eine gute Konsistenz, die beim richtigen Auftrag mit der Haut ,,verschmilzt". 
Wie man sehen kann sind alle 3 von den Nuancen unterschiedlich. Das liegt daran, dass ich den FITme eher im Sommer auf gebräunter Haut verwende. Den Instant Anti- Age Augenlöscher kann ich eher für Personen empfehlen,
die unter trockener Haut unter den Augen leiden und produktempfindlicher sind (wie in meinem Fall). Trotzdessen deckt er alles ab (und lässt sogar die schlaflosen Nächte verschwinden haha). Der Liquid Camouflage hingegen, war mir persönlich zu gelbstichig. Was ich jedoch dazu sagen muss ist, dass er in Kombination mit Puder gut auf der Haut sitzt, über den Tag nicht verrutscht und volle Deckkraft beweist.

2. Puder 

                              

Puder ist einer der wenigen Dinge, die ich für meine Haut benutze, da ich generell keine Foundation etc. verwende. Vor allem für Personen wie mich, die sehr empfindliche Haut haben kann ich folgende Produkte empfehlen: 
- Gosh Puder (ca. 10€) 
- Und jetzt das interessante (!), das rechts im Bild ist Babypuder. (ca. 2-3€) 
Das Gosh Puder ist leicht im Auftrag, hat für ein Puder eine hohe Deckkraft und liegt nicht schwer auf der Haut. Allerdings geht beim auftragen des Puders mit einem Pinsel  viel Produkt verloren, deswegen sollte man ein- bis zweimal mit dem Pinsel über das Puder gehen und das reicht vollkommen. Nun zum interessanten Teil :) : Babypuder.
Ich selber habe es vor einigen Monaten für mich entdeckt, als der Hype mit dem Babypuder für das Gesicht im Netz, die Welle machte. Nachdem ich meinen Concealer aufgetragen habe, trage ich meistens als nächstes das Babypuder über mein ganzes Gesicht auf und lass es ruhen (oder auch als ,,baken" bekannt). Nach wenigen Minuten nehme ich es leicht mit einem Pinsel wieder vom Gesicht und taddaaa ein super natürliches Finish! Probiert es mal und erzählt mir, was ihr für Erfahrung damit macht, ich benutze es seitdem ich es kenne täglich. 

3. Augenbrauen 

                              

Augenbrauen definieren das Gesicht und deswegen sind gepflegte Augenbrauen das A-und O in der Beautyszene.
 Ich benutze hierfür eigentlich -immer- den Augenbrauenstift von Catrice (ca. 3-4€) in der Farbe (Date with Ash-ton). Leicht im Auftrag, hält den ganzen Tag und die perfekte Farbe für Personen mit dunkelblondem Haar. Wenn ich jedoch, mehr Definition in meine Augenbrauen mit reinbringen möchte, benutze ich das Augenbrauenpuder von Catrice (ca. 4€). Es hat ein helleren und dunkleren Ton, weshalb er für Personen mit hellerem, sowie dunklerem Haar geeignet ist. 

4. Eyeliner 

                                

Wie ihr schon sehen könnt sind alle drei, meiner Favoriten 
im Bereich Eyeliner, von Loreàl Paris. 
Die beiden Außenliegenden sind Liquid Eyeliner (ca.9-10€), die sich nur in der Größe des Pinsels unterscheiden (In der schwarzen Tube ist das Pinselchen dicker und etwas breiter).
Außerdem sind Liquid Eyeliner generell, eher für Personen die sich schon sicher im Eyelinerauftrag sind. (In dem Falle: Übung macht den Meister!) Für Anfänger oder für die, die Schwierigkeiten beim Auftrag haben, empfehle ich den ,,SuperLiner Slim" (ca. 13€). Er ist leicht zu handhaben und so kann man auch auf Nummer sicher gehen, wirklich den perfekten Eyeliner zu ziehen. 

5. Wimperntusche (Maskara)

                               

Nachdem ich meine Wimpern gebogen habe, trage ich dann Maskara auf. Zu meinen Favoriten gehören auf jeden Fall erstmal alle, die ein Gummibürstchen besitzen. Warum? Weil, diese die Wimpern trennen und die Wimpern in die Höhe schießen lassen. Aus der Drogerie benutze ich hierfür meistens, die ohnehin schon bekannten:
,, I ❤️ Extreme" von Essence (ca. 3€) und die ,,Glam&Doll" in wasserfest von Catrice (ca. 4€). Für alle, die ihren Fokus eher auf das Volumen legen empfehle ich eher die dicken Drahtbürsten, wie zum Beispiel die ,,Voluminous" von Loreàl Paris. Allerdings, sollte man nicht übertreiben sonst könnte es schnell klumpig aussehen (weniger ist mehr!). Außerdem ist die blaue Variante wasserfest, das heißt beim abwaschen reicht Wasser und Seife allein nicht.
 (Empfehle ich euch auch nicht für den täglichen Gebrauch, denn auf Dauer können Wimpern, durch das ganze schrubben mit dem Make-up Entferner brechen.) 


Das waren meine Top Drogerie Produkte! 
Ich hoffe euch hat der Blogpost gefallen und ich konnte euch Hier und Da inspirieren, um vielleicht mal etwas Neues auszuprobieren. 
Was sind eure Top Produkte aus der Drogerie? 
Lasst es mich unten in der Kommentarbox wissen. 

Eure Melli❤️

You Might Also Like

2 Kommentare

Contact me

Name

E-Mail *

Nachricht *